Platzvergabe für zukünftige Termine
Private Flohmärker
überdachte Mietstände
Leute, die Sachen aus ihrem privaten Keller, Kleiderschrank oder ihrer Wohnung verscherbeln wollen: Reservierungen möglich für die nächsten 4 Sonntage:
persönlich am Infostand immers Sonntags mit Vorkasse in der Zeit von 09:00 Uhr – 13:00 Uhr

derzeit 150 Plätze
Gewerbliche Hädler
überdachte Mietstände
oder
eigenes Equipment
Anbieter, die z.B. selbst hergestellte Dinge oder gewerblich Gebrauchtwaren anbieten, Caterer:

Sendet Eure Bewerbungen bitte nur per email.


Please sent your application only via email.



  am selben Tag
Alle
überdachte Mietstände
eigenes Equipment
  1) nur, wenn zufällig ein Mietstand frei ist
2) Vergabe um 08:00 Uhr am Infostand
3) Auswahlverfahren über das Produkt
4) privat vor gewerblich
5) Achtung: nur wenige Plätze
1) Vergabe freier Plätze um 07:00 Uhr am Infostand
2) Auswahlverfahren über das Produkt
3) mehr private als gewerbliche
4) Achtung: nur sehr begrenzte Plätze
Preise Mietpreise
1. Vorkasse (nur Mietstände für private Flohmärker)
2. Tageskasse (für alle Händler):
3. Freifläche (keine Vorkasse möglich):
4. Caterer (alle imbiss-, Getränkeanbieter):
32€ für den Mietstand(3m überdacht)= 20€ Miete + 12€ Mietstand; = 6,67€/lfd.Meter*
42€für den Mietstand(3m überdacht)= 30€ Miete + 12€ Mietstand; = 10€/lfd.Meter*
10€/lfd. Meter, Selbstaufbauer mit eigener Verkaufsausrüstung)*
70€/lfd. Meter, zuzüglich 12€ für den Mietstand (3m überdacht), wenn benötigt.*

*alle o.g. Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer, 1 ldf. Meter = 2,5qm
  Strompreise
Anschlußwert ≤ 1,5 Kw*
Anschlußwert ≥ 1,5 Kw*
Winterstrom**
1) Summe aller stromverbrauchenden Geräte am Stand ≤ 1,5 Kw/h = 4€/Tag (inkl. ges. Ust.)
2) Summe aller stromverbrauchenden Geräte am Stand ≥ 1,5 Kw/h = 8€/Tag (inkl. ges. Ust.)
3) (Nov. – Feb.) Beleuchtungspflicht für alle = 4€/Tag (inkl. ges. Ust.), wenn keine Stromkategorien gewählt.
* Nach der Gesamtanschlußleistung aller Stromverbraucher am Stand, z.B. Kaffeemaschine mit 800W + Wasserkocher mit 1.000W = 1,8 KW;
**Im Winter gibt es eine Beleuchtungspflicht zur Markt- und Eigensicherung.
Zeiten Öffnungszeiten
Flohmarktbesucher 1) jeden Sonntag von 09:00 Uhr – 18:00 Uhr
2) am 13.11.2016 (Volkstrauertag) und 20.11.2016 (Totensonntag) geschlossen
Am Markttag Flohmärker mit Mietstand über Vorkasse
Marktaufbau 1) Einfahrt in den Markt ab 07:00 Uhr
2) Quittung bereithalten; Standnummer = Nr. auf der Quittung
3) an den Stand fahren
4) ausladen
5) Mit dem Auto bitte das Gelände bis 08:00 Uhr verlassen und außerhalb einen Parkplatz suchen.
6) Achtung: Quittung immer am Stand für Kontrolle bereithalten
  Gewerbliche Händler mit festem Stand
  1) Einfahrt in den Markt ab 06:00 Uhr
2) an den Stand fahren
3) ausladen
4) mit dem Auto bitte das Gelände bis 08:30Uhr verlassen und außerhalb einen Parkplatz suchen oder auf einem der wenigen Parkplätze auf dem Gelände abstellen. Parkverbote bitte beachten.
  Alle
Marktabbau 1) Einfahrt in den Markt ab 18:00 Uhr
2) an den Stand fahren
3) Restware einladen; Müll bitte mitnehmen!!!!!!
4) ausfahren


Download als PDF